Einfamilienhaus Sasel mit Baugrundstück

Einfamilienhaus Sasel
– Kaufpreis: Verkauft
– Wohnfläche: ca. 130 m2
– Grundstück: ca. 1.318 m2
– Baujahr: 1996
– Courtage: 6,25% inkl. gesetzlicher MwSt.

Energie
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Befeuerungsart: Gas-Zentralheizung 
Endenergiebedarf: 129,2 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: D
Baujahr Wärmeerzeuger: 1996

Objektbeschreibung
Das 1.318 m2 große Grundstück befindet sich in Sasel an der Grenze zu Volksdorf.
Das attraktive Einfamilienhaus liegt ruhig in der hinteren Hälfte des Grundstücks mit Blick auf die Saselbek, die den natürlichen Grenzverlauf dieses Grundstücks bildet.
Der dunkelrote Ziegel des Gebäudes und die weißen Fenster- und Türelemente machen schon auf den ersten Blick einen einladenden Eindruck.
Vom seitlich gelegenen Eingang gelangt man in einen Windfang mit viel Platz für eine Garderobe sowie den Zugang zum cremefarben gefliesten Gäste-WC mit Fenster. 
Eine schneeweiße zweiflügelige Tür mit Glaseinsätzen gibt den Weg in den Wohnbereich frei. 
Hier befinden sich zur rechten Seite die Treppe zum Souterrain mit der Heizung bzw. zum Obergeschoss sowie die Küche. Die weiße Einbauküche im Landhausstil ist mit Markeneinbaugeräten ausgestattet und bietet einen Blick in den Garten zur Saselbek.
Gerade aus geht es in den offenen Wohn-Essbereich, in den durch große Fenster sowie bodentiefe Fenster- und Türelement viel Tageslicht einfällt und ein schöner Ausblick gewährt wird.
Der breite Erker nahe der Küche ist ideal für einen größeren Essbereich, in dem Familie und Gäste gemeinsam essen bevor sie sich im Wohnzimmer am knisternden Feuer des Kamins entspannen. 
Das Wohnzimmer bietet zudem durch bodentief verglaste Terrassentüren einen Zugang zur gemütlichen Süd-/West-Terrasse und den großen Garten.
Eine Treppe aus hellem Holz führt in das Obergeschoss, in dem sich zwei Schlafzimmer und zwei Badezimmer befinden. In allen Räumen wurden in den Dachschrägen Fenstergauben errichtet. So kann beim Öffnen kein Schnee vom Dach hineinfallen und es verleiht zusätzliche Stehhöhe.
Das Obergeschoss empfängt mit einer geräumigen Wohndiele und Platz für einen gemütlichen Lesebereich.
Von dieser Diele gelangt man in ein Duschbad, das Kinderzimmer und das Schlafzimmer. Das Vollbad ist vom Schlafzimmer erreichbar.
Das Einfamilienhaus ist voll unterkellert. Die dort vorhandene Heizung und ein weiterer Versorgungsraum sind nur vom Erdgeschoss zu erreichen.
Der übrige Bereich des Souterrains, bestehend aus dem großen Zimmer mit Erker und einem kleineren Raum, verfügt über einen separaten Eingang von der Gartenseite. Der Bereich könnte zu einer kleinen Einliegerwohnung ausgebaut werden.
Aufgrund der Grundstücksgröße bietet sich eine weitere Bebauung an. Diese wurde in der Nachbarschaft bereits durchgeführt. Die endgültige Bebauung ist in Form einer Bauvoranfrage mit dem zuständigen Bauamt in Hamburg zu klären.

Ausstattung
– großer Wohn- und Essbereich mit bodentiefen Fenstern
– Kamin im Wohnzimmer
– Einbauküche
– Gäste-WC
– 2 Schlafzimmer
– 2 Bäder
– Süd-/West-Terrasse
– Vollkeller
– Im Souterrain ist ein Ausbau zur Einliegerwohnung möglich
– Fußbodenheizung im EG
– Gas-Zentralheizung

Lage
Sasel liegt mit den benachbarten Stadtteilen Poppenbüttel, Wellingsbüttel und Hummelsbüttel im Alstertal. Das Alstertal gehört zu den beliebtesten Wohngegenden Hamburgs und dient ausschließlich als Wohngebiet. Sasel verfügt über Kindergärten, Grund.- und weiterführende Schulen sowie ein Gymnasium. Ebenso sind hier Allgemein.-, Kinder.- und Fachärzte ansässig. Der Saseler Markt bietet sämtliche Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sowie Restaurants, Banken und eine Apotheke. Ein weiterführendes Shoppingangebot besteht im nahegelegenen Alstertaler Einkaufszentrum (AEZ) in Poppenbüttel. Von Sasel ist die Hamburger Innenstadt mit der S-Bahn sowie mit dem Pkw in ca. 30 Minuten erreichbar.

Besichtigung
Das könnte Ihr neues Zuhause sein?
Bitte vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin. 
Tel. 040 – 60 68 58 58.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Ihr Immobilienmakler für Sasel

Anmerkung:
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Verkäufer/ Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

Courtageinformation:
Der Maklervertrag kommt durch schriftliche Vereinbarung mit uns oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Courtage ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig. Alexander GmbH erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB).