Einfamilienhaus Wandsbek – Haus mit Einliegerwohnung in ruhiger Seitenstraße

Einfamilienhaus Wandsbek
– Kaufpreis: Verkauft
– Wohnfläche: ca. 162 m2
– Zimmer: 7
– Baujahr 1967
– Grundstück: 560 m2

Energie:
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Befeuerungsart: Gas – Zentralheizung
Endenergiebedarf: 238,8 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: G
Baujahr Wärmeerzeuger: 1999

Objektbeschreibung
Das weiß verputzte Ein-/Zweifamilienhaus befindet sich in einer sehr ruhigen Wohnstraße, deren Bebauung durch Einfamilienhäuser bestimmt wird. Das Grundstück davor bietet genug Stellplatz für zwei Autos. 
An der Hausseite führen einige Stufen zum Eingang. Hier trennt der Windfang die Wohnung im Erdgeschoss von der Treppe zur Dachgeschosswohnung.
Das Erdgeschoss verfügt über drei vollwertige Schlafzimmer in der Größe von 10 bis 15 m2, eines davon bietet einen Zugang zum Garten. Der mit Echtholzparkett ausgelegte Wohn-Essbereich bietet mit 35 m2 viel Platz für die Familie. Die Küche ist vom Flur begehbar und zum Essbereich geöffnet. Sie ist mit einer einfachen weißen Einbauküche ausgestattet. Das renovierte weiße Vollbad verfügt über eine kleine Badewanne sowie eine separate Dusche. Ein großes Fenster lässt viel Tageslicht einfallen. Zusätzlich bietet das Erdgeschoss ein Gäste-WC, das ebenfalls mit einem Fenster versehen ist. 
Die Dachgeschosswohnung ist vergleichbar aufgeteilt. Hier ist der Wohn-Essbereich knapp 19 m2 groß. Auch ist die Küche vom Flur begehbar und zum Essbereich geöffnet. Diese Küche ist jedoch kleiner und mit zweckmäßigen einfachen Komponenten versehen. Das Bad auf dieser Etage ist mit einer Badewanne sowie einem Fenster versehen. Es ist voll funktionstüchtig, entspricht jedoch nicht mehr dem heutigen Geschmack. Das Dachgeschoss bietet zwei Schlafzimmer und ein halbes Zimmer. Zwei dieser Zimmer besitzen einen Zugang zum gemeinsamen Balkon zur Gartenseite.
Dieses Haus ist voll unterkellert. Ein Zugang erfolgt über das Erdgeschoss ein weiterer vom Garten. Im pflegeleichten Garten befinden sich eine kleine Garage sowie zwei Gerätehäuschen.
Dieses Haus ist ideal für eine große Familie oder auch für zwei Generationen, die beisammen leben möchten. Auch ist die Vermietung  der Einliegerwohnung sehr gut möglich. 
Einige Renovierungsarbeiten sind zwar noch nötig, aber dieses Haus verfügt über eine solide Bausubstanz und bietet viele Möglichkeiten, die eigenen Wohnwünsche zu verwirklichen. 

Ausstattung
EG:
Wohnzimmer mit Stäbchenparkett
Weißes Vollbad mit separater Dusche
Einbauküche
Gäste-WC
3 Schlafzimmer

OG:
Separate Einliegerwohnung
Einbauküche
Vollbad
2 Schlafzimmer
Balkon zur Gartenseite

Vollkeller
Garage
Gerätehaus

Lage
Das Einfamilienhaus Wandsbek befindet sich in Hinschenfelde in Nachbarschaft der Stadtteile Bramfeld, Farmsen und Wandsbek. Hinschenfelde bietet mehrere Kindergärten, Grundschulen und weiterführende Schulen sowie Gymnasien. Für den Einkauf des täglichen Bedarfs steht ein Supermarkt am Barmwisch zur Verfügung. Shoppingmöglichkeiten darüber hinaus bestehen in den Einkaufszentren in Bramfeld, Farmsen und im Wandsbeker Quarree. Hier befinden sich zudem auch Banken, Ärzte und Apotheken. Wer sich fit halten möchte kann dies im Fitness-Studio, dem Strandbad Farmsen oder der Eissporthalle Farmsen tun. Wer es lieber etwas ruhiger angeht, kann im UCI-Kinocenter nach einem Blockbuster einen Cocktail genießen. Die Hamburger Innenstadt ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie mit dem Pkw in ca. 20 Minuten erreichbar.

Ihr Immobilienmakler für Wandsbek

Anmerkung:
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Verkäufer/ Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

Courtageinformation:
Der Maklervertrag kommt durch schriftliche Vereinbarung mit uns oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Courtage ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig. Alexander GmbH erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB).