Eigentumswohnung Barmbek – Kapitalanlage Terrassenwohnung nahe Osterbekkanal

Eigentumswohnung Barmbek
– Kaufpreis: Verkauft
– Wohnfläche: ca. 49 m2
– Zimmer: 2
– Baujahr 1905

Energie:
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Befeuerungsart: Gas – Etagenheizung
Endenergieverbrauch: 211,2 kWh/(m² a) – Warmwasser enthalten 
Energieeffizienzklasse: G
Baujahr Anlagentechnik: 2003 

Objektbeschreibung
Das anmutige Mehrfamilienhaus aus dem Jahre 1905 befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Osterbekkanal im beliebten Stadtteil von Barmbek-Süd.
Die fast 50 m2 große behagliche Wohnung erstreckt sich vom Eingangsbereich bis zum großen Garten. Zur einen Seite liegen das Wohnzimmer und das gut 10 m2 große Schlafzimmer. Beide Zimmer sind mit Laminatfußboden ausgestattet und erhalten durch große Fenster angenehmes Tageslicht.
Zur anderen Seite liegt das kleine praktische Duschbad mit Waschmaschinenanschluss. Die Wandfliesen und Sanitärobjekte sind in Weiß gehalten, die Bodenfliesen sind terrakottafarben.
Daneben befindet sich die Küche mit weißem Mosaikfußboden. Sie ist zwar einfach ausgestattet, bietet jedoch vor dem Fenster ausreichend Platz für einen kleinen Essbereich, so dass man den schönen Blick in den üppig bepflanzten Garten des großen Innenhofs und die zur Wohnung gehörenden Holzterrasse genießen kann. 
Zur Küche gehört ein kleiner Technikraum mit der wohnungseigenen Gas-Etagenheizung. Von hier gelangt man auf die Holzterrasse, die vor dem Küchenfenster angelegt ist. Sie liegt ruhig und windgeschützt, ein idealer Ort um zu entspannen.
Zur Wohnung gehört außerdem ein Abstellraum auf dem Dachboden.
Die Kapitalanlage ist in einem gepflegten Zustand und wird seit einigen Jahren von einer netten Mieterin bewohnt.

Ausstattung
– Küche mit Fenster
– weißes Duschbad mit Waschmaschinenanschluss
– Terrasse mit Holzfußboden
– Wohnräume mit Laminatfußboden
– Gas-Etagenheizung, Buderus von 11/2003
– Kabelanschluss
– DSL Anschluss
– Abstellraum im Dachboden

Lage
Barmbek-Süd gehört zum Bezirk Hamburg-Nord und ist ein beliebtes Wohngebiet. Die umliegenden Stadtteile sind Barmbek-Nord, Dulsberg und Eilbek sowie Winterhude und Uhlenhorst. Das Stadtbild wird durch Mehrfamilienhäuser geprägt. Besonders bekannt ist das Komponistenviertel rund um die Beethovenstraße. Barmbek-Süd verfügt über Kindergärten, Grund.- und weiterführende Schulen. Gymnasien befinden sich in den umliegenden Stadtteilen. Ebenso sind in Barmbek-Süd Ärzte, Apotheken, Banken und Restaurants ansässig. Die Grünflächen entlang des Osterbekkanals laden zum joggen oder entspannten Spaziergang ein. Für den Einkauf des täglichen Bedarfs sind diverse Lebensmittelgeschäfte vorhanden. Für das Shoppingvergnügen darüber hinaus steht das beliebte Einkaufszentrum „Hamburger Meile“ mit den weithin sichtbaren Hochhäusern des Mundsburg-Centers zur Verfügung. 
Durch die U- und S-Bahnstationen „Barmbek“ und „Dehnhaide“ ist die Hamburger City in ca. 10 Minuten erreichbar, mit dem Pkw benötigt man etwas länger.

Ihr Immobilienmakler für Barmbek

Anmerkung:
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Verkäufer/ Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

Courtageinformation:
Der Maklervertrag kommt durch schriftliche Vereinbarung mit uns oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Courtage ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig. Alexander GmbH erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB).